Dr. Ralph Scheide, österreichischer Botschafter in Deutschland     1
Martin Gorholt (SPD), Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg   2
Gunter Fritsch (SPD), Präsident des brandenburgischen Landtages   3
Ute Hustig (Linke), Bürgermeisterin der Gemeinde Nuthetal   4
Andrea Vosshoff (CDU), Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis 61   5
Bernd Schröder, Cheftrainer, 1. FFC Turbine Potsdam   6
Boris Nannt, Oberstleutnant i.G., Sprecher Heer im BMVG und ehemaliger Kommandeur des Logistikbataillons 172 Beelitz   7
Inka Bause, Fernsehmoderatorin und Entertainerin   8
Axel Zinke, Bürgermeister der Gemeinde Seddiner See   9
Marguerite Kollo, Musik- und Bühnenverlegerin   10
Jürgen Kaiser, Stadtverordneter und Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Beelitz   11
Günter Baaske, Minister für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Brandenburg   12

  Fenster schließen


 

„Die Aufführung hat mir außerordentlich gefallen, sie ist eine tolle Werbung für Österreich. In Erinnerung bleiben wird mir vor allem die Freilichtbühne und das nette Publikum. Ich habe mich sehr gut empfangen gefühlt und werde die Spargelstadt Beelitz gern weiter empfehlen – und sie bei nächster Gelegenheit wieder besuchen.

Das Stück selbst wurde professionell aufgeführt. Es zeigt sehr schön, dass Berliner schon seit weit mehr als 100 Jahren gerne zur „Sommerfrische“ (heutzutage aber natürlich auch sehr gerne ebenfalls im Winter) nach Österreich kommen. Österreich ist heute das zweitbeliebteste deutsche Urlaubsziel.“

Dr. Ralph Scheide, österreichischer Botschafter in Deutschland